Der Biblische Unterricht (BU) ist dazu gedacht Jugendlichen auf der Schwelle zum Erwachsenwerden die wesentlichen Grundlagen des christlichen Glaubens innovativ und alltagsrelevant zu vermitteln, so dass sie den Glauben entdecken können. In Einzel- und Gruppenarbeiten, Spielen und Vorträgen gehen wir gemeinsam auf Entdeckungstour. Die Fragen der Teenager haben dabei immer oberste Priorität.
Nach zwei Jahren feiern wir in einem besonderen Gottesdienst dann Deine Entlassung aus dem Biblischen Unterricht.

Dazu sind alle Schüler ab 12 Jahre im Daadetal herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist unabhängig von der Mitgliedschaft der Eltern in unserer Gemeinde.

Der nächste Kurs startet ab November 2019 in der EfG Daaden und dauert insgesamt ca. 1,5 Jahre. Für weitere Informationen laden wir alle interessierten Elten am Dienstag, den 15.10.2019, zu einem Informationsabend um 19:30 in die EfG Daaden ein.

INHALT

Im Biblischen Unterricht vermitteln wir Teenagern die Grundkenntnisse und Grundlagen des christlichen Glaubens und einige biblische Inhalte . Hierzu gehören grundlegende Aussagen über Gott und sein Handeln, ein Überblick über die Geschichte Gottes mit seinem Volk (Altes Testament) sowie Jesu Wirken auf der Welt (Neues Testament). Unser Wunsch ist es, dass hieraus ein Interesse an einem Leben als Christ und die Anbindung an eine Ortsgemeinde (Jugendkreis o.ä.) entstehen.

Material

Wir nutzen dazu das neue „Glauben entdecken„-Material vom SCM-Verlag, das von Experten für Teens gemacht wurde.

ANMELDUNG

Anmeldung bei Pastor Alex Wegelin (alexander.wegelin@efg-daaden.de)